I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I
I

27.01.2022, Tagesanzeiger Zürich

"Das Volk verliert das Vertrauen"

Populismusexpertin zu Bürgerrat und Umsetzungsgewalt

16.12.2021, Aarau

Gut integrierte Anarchie

WOZ: Kleinstadtrebellion / Zentrum für Anarchie / Zentrum für Demokratie / Losen statt Wählen

Artikel von Benj von Wyl (Text) und Florian Bachmann (Foto)

gut integrierte Anarchie

27.11.2021, Genève

"Au chevet d’une démocratie en panne"

le panel citoyen

20.11.2021, Schweiz

Wie viel Demokratie verträgt die Schweiz ?

Artikel im Tagesanzeiger-Magazin

Bemerkungen von Ph.Loser zu David van Reybrouck und der Justizinitiative - Auswahl der BundesrichterInnen per Los

Wieviel Demokratie verträgt die Schweiz

18.11.2021, Deutschland

Die Macht des Kairos

Deutschlandfunk Kultur

Hinweis auf ein Interview

Die Macht des Kairos

15.11.2021, Winterthur

Kulturelle Teilhabe radikal

Winterthurer Stiftung Kunst, Kultur und Geschichte SKKG

«Kulturelle Teilhabe radikal: Laien fördern Kulturprojekte» «Kulturelle Teilhabe» klingt gut und wird doch gern zur Floskel. Nicht bei der Winterthurer Stiftung Kunst, Kultur und Geschichte SKKG. Die SKKG drückt einer Jury aus ausgelosten Menschen aus Winterthur 400’000 Franken in die Hand. Mit diesem Geld fördert die zwölfköpfige Kulturlaien-Jury – Kultur Komitee genannt – 2022 Kulturprojekte aus und für Winterthur. Kulturschaffende können sich bereits ab Dezember 2021 für Förderbeiträge bewerben. Damit startet die SKKG ein aussergewöhnliches Experiment. Welche Folgen könnte es haben?

http://www.kulturkomitee.win
http://www.skkg.ch

15.11.2021, Schweiz

Er stört den Frieden

NZZ Zürich

Nenad Stojanovic - der Kämpfer für's Los

Er stört den Frieden - Nenad Stojanovic kämpft für's Los

04.11.21, Zentrum für Demokratie

„Losen statt Wählen“

Küttigerstrasse 21, Aarau

Eine Zusammenarbeit
des Zentrums für Demokratie Aarau (ZDA) und des Zentrums für Anarchie Aarau (ZAA) Das Podium, das aus 4 Frauen und 4 Männern bestand, wurde aus allen EinwohnerInnen Aaraus ab 14 Jahren ausgelost.

Losen statt Wählen

04.11.2021, Schweiz

Tagesanzeiger

21.09.21, im Zentrum für Anarchie Aarau

"per Los zur Chef*in"

Ochsengässli 7, Aarau

Eine Zusammenarbeit
des Zentrums für Demokratie Aarau (ZDA) und des Zentrums für Anarchie Aarau (ZAA). Ein Abend zur universitären Studie "How to prevent leadership hubris?" von Berger/Osterloh/Rost und Ehrmann.

per Lost zur Chef*in

16.09.2021, Zürich/Uster

„Uster lässt seine BewohnerInnen zu Wort kommen“

BürgerInnenrat

29.08.2021, SRF international

Belgiens deutschsprachige Minderheit: am Rand und doch mittendrin

Belgien

Einmalig ist, dass das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft das bisher erste und einzige Parlament der Welt ist, das sich per Gesetz eine beratenden Bürgerversammlung an die Seite gestellt hat. Maximal 50 Bürgerinnen und Bürger, per Los ausgewählt, bilden diese. Ihre Aufgabe ist es, das Parlament in bestimmten Sachfragen zu beraten. Die Empfehlungen muss das Parlament in seiner Arbeit berücksichtigen. man beachte auch den Beitrag: 09.2019, Ost-Belgien, Demokratie-Experiment: Bürgerrat auf dieser website.

https://www.srf.ch/audio/international/belgiens-deutschsprachige-minderheit-am-rand-und-doch-mittendrin?id=12043848

26.08.2021, Schweiz

Lieber den kontrollierten Kontrollverlust

NZZ zur Justizinitiative

19.07.2021, Deutschland

ALEATORISCHE DEMOKRATIE

Aleatorische-Demokratie.de Newsletter Nr. 6

15.07.2021, Zürich

Mitreden gegen Klimakrise

WOZ

29.06.2021, Zürich

Lasst das Los entscheiden

das Magazin 26.6.2021

27.06.2021, Basel, Historisches Museum

Ballotierordnung im 17.Jahrhundert in Basel

21.04.2021, Zürich

von wegen Leistung-der Zufall prägt unseren Erfolg

Zeitungsartikel NZZ

18.04.2021, Zürich

Bessere Chef(innen) dank kotrollierter Zufallsauswahl

Artikel im Tagesanzeiger / Kadermarkt

01.03.21, Online

Weg mit den Privilegien her mit den Losen: Losen statt wählen

Aargau

Online-Diskussionsrunde zur Losdemokratie, Moderation: Lelia Hunziker Weg mit den Privilegien her mit den Losen: Losen statt wählen, Online-Diskussionsrunde zur Losdemokratie, Moderation: Lelia Hunziker Weitere Informationen findest du hier, um Anmeldung wird gebeten.

Link zu Zoom

25.03.2021, Lausanne

La démocratie - Du hasard pour une meilleure participation - Nenad Stojanović

L'auditoire, Le journal des étudiant-e-s de Lausanne

17.03.2021, Schweiz / Tagesanzeiger

Wie Ameisen Karriere machen

in Ameisenkolonien bestimmt nicht das Alter über den Aufstieg, sondern der Zufall.

12.02.2021, Schweiz / Neue Zürcher Zeitung

Per Losentscheid zur Impfung

13.12.2020, NZZ am Sonntag 13. Dezember 2020

Ausgeloste Bürger sollen die Reform der Verfassung ermöglichen

03.11.2020, Aargauer Zeitung

Nieder mit dem Privileg

Kolumne von Lelia Hunziker

09.2020, Bern, Bundesplatz

Klimastreik Bewegung

06.2020

How to prevent leadership hubris? - „Per Losentscheid zum Chef“

Comparing competitive selections, lotteries, and their combination: Eine Studie der Universitäten Zürich, Basel und Bern

03.2020, Nyon

proposition du groupe des Vert.e.s Nyon

2019, Canton de Vaud

climatstrike - candidature - le tirage au sort

11.2019, Sion

Bürgerkomitees - Projekt

der Universität Genf, des National Fonds und der Stadt Sion / Nenad Stojanovic

03.2019, zfo Zeitschrift Führung und Organisation

Führung und Zufall

28.10.2017, Château de Dorigny

Expérience du tirage au sort en Suisse et en Europe

Université de Lausanne

12.04.2017, Glasgow

Participatory and Deliberative Democracy: Sortition and Democratic Representation

Technology & Innovation Centre, University of Strathclyde

11.2012, © G1000

Demokratische Innovation in der Praxis